Das Herrschersystem des Horoskops

Die innere Struktur des Geburtsbildes
Art.-Nr.: 3156

Alan Oken

Produktform:  Paperback, früher € 23,50, Ladenpreis aufgehoben
Seitenzahl:  300
ISBN:  3-908651-08-5 / 978-3-908651-08-6
EAN:  9783908651086
Menge:
lieferbar Gewicht: 0.546 kg

Produktdetails

Der Leser erhält einen detaillierten Einblick in die Methode, mit der man die subtilen Zusammenhänge zwischen Häusern, Planeten und Zeichen entschlüsseln kann. Sie erfahren, wie man den Geburtsherrscher bestimmt und was der Aszendent über das Hauptlebensthema aussagt.

Autorenporträt

Alle Bücher dieses Autors

 Alan Oken Alan Oken ist eine der herausragenden Persönlichkeiten auf dem Gebiet der spirituellen Astrologie und der Metaphysik in unserer Zeit. Er ist ein gern gesehener Redner bei internatinalen Kongressen und Verfasser mehrerer Bücher-

Leseprobe

Dispositoren

Das Wort »Dispositor« stammt von dem lateinischen Verb disponere ab, was so viel wie »verteilen« oder »anordnen« bedeutet, während dispositus »wohlgeordnet« heißt. In der Astrologie bezeichnet man mit Dispositor einen Planeten, in dessen Macht es liegt, die Energie eines anderen Planeten oder eines Hauses auf eine andere Stelle im Horoskop zu richten. Aufgrund dessen erhalten wir durch die Enthüllung der Struktur aller Dispositoren einen Überblick über die Anordnung der Planetenkräfte im Horoskop. Da es eine der Hauptaufgaben eines Astrologen ist, bei der Horoskopdeutung Klarheit im scheinbar chaotischen Durcheinander der Symbole und geometrischen Winkel zu schaffen, ist es unser wichtigstes Anliegen, die wirklichen Potenziale und Schwächen im Horoskop herauszufinden und diese dann ihrer Bedeutung nach zu ordnen.

Ein anderer Ausdruck, den man manchmal für Dispositor hört, ist »Herrscher«. Das ist jedoch nicht ganz richtig. Obwohl wir wissen, dass Zeichen von Planeten beherrscht werden, ist das Konzept und der Anwendungsbereich des Dispositorensystems im Horoskop doch viel umfangreicher als das einfache Herrscherprinzip. Das Zeichen Wassermann wird beispielsweise vom Planeten Uranus beherrscht. Wenn die Sonne in Wassermann steht, würde man als Astrologiestudent sagen, dass der Horoskopeigner ein Wassermann ist, der von Uranus beherrscht wird. Viele Astrologielernende würden an diesem Punkt innehalten und sich auf die Position der Sonne konzentrieren. Die Energie der Sonne wird jedoch von der Zeichen-und Hausstellung von Uranus disponiert. Obwohl sich also viele Tätigkeiten dieses Wassermanns durch die Position seiner Sonne beschreiben lassen, ist es doch die Position von Uranus, die die Energie der Sonne vorantreibt und ihren Einsatz bestimmt. Sehen wir uns doch einmal ein Horoskop einer Wassermann-Frau an, und schauen wir, wie das Dispositorensystem — in diesem Fall lediglich der Dispositor der Sonne — die Horoskopinterpretation beeinflusst.
Angela Davis ist eine prominente Persönlichkeit der Schwarzen Befreiungsbewegung Ende der 70er Jahre. Sie ist eine Frau mit außerordentlicher Bildung und hat sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Europa die Universität besucht. Sie studierte Marxismus und bekam eine Assistentenstelle in Los Angeles an der Universität von Kalifornien, nachdem sie einen akademischen Grad in Philosophie erworben hatte. Ihre politischen Aktivitäten rückten sie in die Nähe der Partei der Schwarzen Panter, und sie wurde im Zusammenhang mit dem Mord an einem Richter inhaftiert. Davis stand eine Zeit lang auf der FBI-Liste der zehn meist gesuchten Menschen, wurde jedoch nach langwierigen Gerichtsprozessen, an denen die Öffentlichkeit hohen Anteil nahm, von allen Anklagen freigesprochen. Ihre Sonne in Wassermann steht im zehnten Haus des sozialen Status und der Karriere. Dieses Haus verbinden wir eng damit, berühmt oder auch berüchtigt zu sein. Die Sonne wird zum Ersten von Uranus, zum Zweiten von Saturn beherrscht. Uranus steht im ersten Haus und ist Dispositor der Sonne. Das heißt, Davis verkörpert durch ihre tägliche Interaktion mit der Welt (Dynamik des ersten Hauses) den Radikalismus und revolutionären Geist ihrer Zehnthaus-Wassermannsonne und projiziert ihn nach außen. Diese Eigenschaften werden noch durch die Tatsache verstärkt, dass Uranus im Trigon zur Sonne steht, was es den beiden Planeten sehr erleichtert, einander Ausdruck zu verleihen. In diesem Fall haben wir eine positive Verbindung zwischen dem ersten und dem zehnten Haus:

Das Sein von Angela Davis ist durch ein Trigon reibungslos mit ihrem Handeln verbunden. Wenn wir jetzt noch die Stellung von Mars (dem Kriegsgott) in Konjunktion zu Uranus (dem Repräsentanten für Revolution) und im Trigon zur Sonne (dem kreativen Lebensprinzip) mit einbeziehen, dann bekommen wir ein Verständnis für die Gewalt und die Turbulenzen sowohl in ihrem öffentlichen, politischen Leben als auch in ihrem Privatleben. Im Grunde besteht zwischen beidem kein Unterschied: Das Persönliche ist bei ihr gleichbedeutend mit dem Politischen und das Politische entspricht dem Persönlichen. Uranus ist sowohl der natürliche als auch der tatsächliche Herrscher des elften Hauses (die Öffentlichkeit, Gruppen und Organisationen) und disponiert die Energie dieses Hauses zusammen mit Mars (dem natürlichen Herrscher des ersten Hauses) in das erste Haus (projizierte Kontakte des Ego mit der unmittelbaren Umgebung). Sie wird also ganz automatisch zur Personifikation eines kollektiven Gruppenkampfes, eines Kampfes, den sie sowohl in Worte zu fassen (Mars und Uranus in Zwillinge) als auch durch ihre unmittelbaren Kontakte nach außen zu bringen vermag (erstes Haus).

Auch ihr philosophischer Hintergrund findet sich sehr klar im Horoskop wieder und wird vom Dispositorensystem betont. Wenn wir die Dispositorenkette verfolgen, kommen wir an die Stelle, wo das Potenzial des Horoskops seinen Ursprung hat. Bei genauer Verfolgung der Bewegung der planetarischen Energien sehen wir, dass Merkur die zugrunde liegende, stimulierende Planetenenergie ist. Die Sonne wird von Uranus beherrscht, der die solare Energie wiederum an das erste Haus abgibt. Herrscher der Zwillinge ist jedoch Merkur, der sowohl über den Fokus von Uranus als auch über den Weg der Energie von Mars und Saturn bestimmt. Herrscher über die Zwillingsplaneten ist Merkur in Steinbock im neunten Haus, dem Domizil der höheren Bildung, des Gesetzes und der Philosophie. Zur Entstehungszeit dieses Buches ist Davis denn auch wirklich Professorin für Politikwissenschaft und Philosphie.

Dieses Horoskop ist voll von zahlreichen Dispositorenverbindungen, die ein genaues Studium lohnen, und wir werden auch nochmals auf seine Deutung zurückkommen. Vorerst möchte ich Ihnen jedoch einen Überblick über alle Arten von Herrschern und Dispositoren geben, die wir im Radixhoroskop finden. Sie prägen die Struktur des Horoskopeigners, werden jedoch allzu häufig entweder völlig übersehen oder nicht genügend in Betracht gezogen.

Warenkorb

Summe Artikel (netto) 0,00 €
Summe Artikel (brutto) 0,00 €
Gesamtsumme 0,00 €
Zum Warenkorb
Zur Kasse

News

  • Der aktuelle Katalog Juli 2017
    Weiter
  • Merkur rückläufig Kalender 2017
    Weiter
  • Artikel: Erste Schritte in ein neues Leben
    Weiter
  • Monika Heer -Neptunwelten
    Weiter
  • Videopräsentation zu "Das Comeback der Generation X"
    Weiter

Postkarten

Bitte klicken auf die Bilder um die Postkarte im Detail zu sehen.

Bestellen

* zzgl. Versandkosten