Astronova - Wir versenden Welten

Claudius Galenos und Hippokrates

Claudius Galenos (129 - 199) wurde als Sohn eines Architekten in Pergamon geboren. Im Alter von 20 Jahren begab er sich auf Studienreise. Im Jahr 161 ließ er sich in Rom nieder und wurde später der Leibarzt des Kaisers. Er schrieb zahlreiche medizinische Abhandlungen. Auf ihn geht die Säftelehre zurück.

Hippokrates (um 460 v. Chr. - um 370 v. Chr.) wurde schon früh von seinem Vater in die ärztliche Kunst eingewiesen. Seine diagnostischen Befunde beschaffte er sich durch Beobachtung. Er hinterließ ein umfangreiches geschriebenes Werk und prägt bis heute das Leitbild vom idealen Arzt.

Der Krankheitsverlauf im Horoskop

Quellentexte zum Dekumbitur

144 Seiten - Hardcover, 5 Abbildungen

Claudius Galenos und Hippokrates Claudius Galenos und Hippokrates
(0)
19,90 €
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
Einzelheiten >
In den Warenkorb