ARTIKEL 1344 VON 1951

Das Grundlagenwerk der psychologischen Astrologie

Erkenne Deine Licht- und Schattenseiten und die Deiner Mitmenschen
Art.-Nr.: 3601

Hermann Meyer

Produktform:  Paperback
Seitenzahl:  605
ISBN:  3-00-018901-7
vergriffen Gewicht: 0.455 kg

Produktdetails

Bei der psychologischen Astrologie geht es nicht darum, Ereignisse vorherzusagen, sondern die Weichen so zu stellen, dass ein positives Schicksal erwirkt wird. In dem vorliegenden Buch werden die wichtigsten Baustein der Astrologie in zehn Lektionen vermittelt. Besonders vorzüglich ist die Beschreibung der Tierkreiszeichen, die jeweils mit ihren Licht- und Schattenseiten vorgestellt werden.

Autorenporträt

Alle Bücher dieses Autors

 Hermann Meyer

Hermann Meyer (1947) gilt als einer der profiliertesten Erfolgstrainer Deutschlands. Nach dem Studium der Psychologie und Naturheilkunde widmete er sich der psychosomatischen Forschung und war lange Vorstandsmitglied von IPSE (Psychosomatisches Forschungszentrum). Heute leitet er in München das Institut für psychologische Astrologie, gibt Einzel- und Gruppenberatungen, bietet Ausbildungen an und hält regelmäßige Wochenendeseminare in verschiedenen Städten Deutschlands sowie in Österreich und der Schweiz zum Thema Partnerschaft und Persönlichkeitsentfaltung. Hermann Meyer ist Ehrenmitglied des Deutschen Astrologen-Verbandes.

Leseprobe

Charakteristika der psychologischen Astrologie

Welche Kriterien sind für die psychologische Astrologie von Bedeutung'?
Zusammenfassend sind zehn Punkte entscheidend:
    1. Planeten und Lichter sind Anlagen und Fähigkeiten. die ausgebildet werden müssen, um ein positives Schicksal zu erwirken.

    2. Alle Anlagen und Fähigkeiten können in der Hemmung, in der Kompensation oder in erwachsener Form er- und gelebt werden. Insofern lässt sich jedes Horoskop auf drei verschiedenen Hauptebenen deuten.

    3. Durch die erwachsene Form einer Anlage wird erkennbar, worauf das Schicksal hinaus will, was Sinn und Zweck des Leidens war und was zu tun ist, um die notwendigen Lernprozesse zu absolvieren.

    4. Es gibt zehn Schicksalsgesetze, die es zu beachten gilt. Jeder Verstoß gegen eines dieser Gesetze zeitigt unangenehme Folgeerscheinungen.

    5. Bei der Deutung des Horoskops werden die von Sigmund Freud entdeckten zwölf Abwehr- und Anpassungsmechanismen einbezogen und zwar Verdrängung, Sublimierung, Imitation. Identifikation. Regression, Verleugnung, Verschiebung, symbolisches Ausagieren. Projektion, Rationalisierung. Reaktionsbildung und Somatisierung. Ohne Wissen um die Anpassungs- und Abwehrmechanismen gleicht eine Horoskopdeutung mehr einem Projektionsoder Ratespiel als einer echten Auseinandersetzung mit den Tiefen der eigenen bzw. einer fremden Seele. Wie soll man im Horoskop ohne die Lebensgeschichte des Klienten zu erfahren – erkennen. oh die Anlage Mars des Betreffenden symbolisch ausagiert. in der Projektion erlebt wird oder sich in einem Krankheilsgeschehen bemerkbar macht? Hinzu kommt, dass der Einzelne bei jeder Anlage einen anderen Anpassungsmechanismus einsetzen kann. wenngleich manchmal gewisse Vorlieben beobachtet werden. So gibt es Menschen, die ihre Anlagen vorwiegend in der Projektion und andere, die sie in der Somatisierung erleben (sogenannter Lieblings-Anpassungsmechanismus). Insbesondere erstaunt immer wieder das Phänomen der Projektion. Manche Menschen projizieren zum Beispiel den Großteil ihrer Anlagen auf ihr Haustier, andere auf ihr Auto. Die Schicksalsereignisse, die sie erleben und erleiden, finden dann primär auf dieser Ebene statt. Es gilt auch zu unterscheiden zwischen Kollektivneurose und wahrer Natur. Die Kollektivneurose (zweite Natur) ist die dem Menschen «aufgepfropfte» Natur. Das Wesen der Kollektivneurose besteht darin, dass die menschlichen Anlagen und Fähigkeiten in ihrer Entwicklung durch Normen gehemmt werden. Aufgrund dieser Blockierung kommt es zu den oben genannten Abwehr- und Anpassungsmechanismen, die summa summarum die zweite Natur bilden. Der Einzelne strebt dann nicht mehr danach, seine Anlagen und Fähigkeiten zu entwickeln, sondern nur noch nach dem Ersatz dafür (Surrogatkultur). Die wahre oder erste Natur ist die unter dem künstlichen Überbau der zweiten Natur verborgene wirkliche Natur des Menschen. Wem es gelingt, seine von Natur aus in ihm angelegten Talente und Fähigkeiten zu entfalten, bringt seine Energien in freien Fluss und betreibt dadurch aktive Schicksalsprophylaxe. In der psychologischen Astrologie werden deshalb den Abwehr- und Anpassungsmechanismen zwölf Wachstumsmechanismen (Initiieren, Stabilisieren, Informieren, Identifizieren [im realen Sinne], Verwirklichen, Analysieren, Ausgleichen, Transformieren, Verbessern, Integrieren, Verändern und Transzendieren) gegenübergestellt, mit deren Hilfe sich das eigene Leben inhaltsreicher und interessanter gestalten lässt.

    6. Es besteht die Möglichkeit, das eigene Über-Ich von Moral und Konvention auf Gesetze des Lebens umzupolen. Wenn auf diese Weise der Planet Saturn erlöst wird, atmen alle anderen Anlagen gleichsam auf. Sie können sich dann endlich so entfalten. wie sie von Natur aus angelegt sind.

    7. Durch das Herrschersystem, das insbesondere mit dem Gesetz von Ursache und Wirkung in Verbindung steht, werden die Wechselwirkungen im eigenen Horoskop und im eigenen Schicksal deutlich. Auf diese Weise können sowohl die Ursachen als auch die Lösungen von Problemen schnell erkannt werden.

    8. Durch die Umkehr, nämlich. dass das 7. Haus das 1. Haus des anderen, das 8. Haus das 2. Haus des anderen, das 9. Haus das 3. Haus des anderen, das 10. Haus das 4. Haus des anderen usw. darstellt, erscheinen viele Horoskopfaktoren in einem neuen Licht.

    9. Passend zu den Aspekten der Planeten existiert immer eine spezifische Gefühlslage und eine spezifische geistige Einstellung. Wenn eine solche ins Bewusstsein tritt, besteht eher die Bereitschaft, eine falsche Geisteshaltung zu korrigieren.

    10. Da häufig eine Abwehr besteht, die durch die Astrologie gewonnenen Erkenntnisse umzusetzen, bietet ein«Astro- coaching» die Chance, das eigene Leben so zu verändern, dass immer mehr Lebensfreude und Glück erwirkt werden.

Warenkorb

Summe Artikel (netto) 0,00 €
Summe Artikel (brutto) 0,00 €
Gesamtsumme 0,00 €
Zum Warenkorb
Zur Kasse

News

  • Der aktuelle Katalog Juli 2017
    Weiter
  • Merkur rückläufig Kalender 2017
    Weiter
  • Artikel: Erste Schritte in ein neues Leben
    Weiter
  • Monika Heer -Neptunwelten
    Weiter
  • Videopräsentation zu "Das Comeback der Generation X"
    Weiter

Postkarten

Bitte klicken auf die Bilder um die Postkarte im Detail zu sehen.

Bestellen

* zzgl. Versandkosten