Krankheitsdispositionen im Horoskop

Mit der Astrologie Symptome erkennen
Art.-Nr.: 4994

Claudia Neubert und Deborah Rolka

Produktform:  Paperpack, 38 Abbildungen
Seitenzahl:  212
Erscheinungsjahr:  2017
ISBN:  978-3-937077-93-2
EAN:  9783937077932
Menge:
lieferbar Gewicht: 0.279 kg

Produktdetails

Die Autorinnen haben 1.500 Horoskope von erkrankten Personen gesichtet, deren Leiden bekannt waren. Diese wurde nach den jeweiligen Gebrechen sortiert und auf spezifische Konstellationen untersucht. Daraus entwicklten sie ihre Methode.

Beschrieben werden die Zeichen und Planeten mit ihren Entsprechungen. Auch die Aspekte sind sehr wichtig, denn viele Körperbereiche werden erst durch einen Aspekt zwischen zwei Planeten angesprochen. Ein Faktor alleine zeigt keine Krankheit an, maßgeblich ist vielmehr die Kombination mehrerer Aspekte und Planeten.

Anhand von 38 Krankheitsbildern belegen die Autorinnen ihren Ansatz. Mit zahlreichen Tabelle zum Nachschlagen.

AIDS • Amaurose • (Blindheit) Amyotrophe • Lateralsklerose • Angststörung  Arthrose • Asthma bronchiale • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse • Borderline Persönlichkeitsstörung (BPS) • Demenz • Depression • Diabetes Mellitus • Durchblutungsstörungen • Durchfallerkrankungen • Epilepsie als Beispiel für eine Erbkrankheit • Essstörungen • Fettleber • Krankheiten der Gebärmutter • Gehirnblutung und Schlaganfall •Gehirnhautentzündung • Gehirntumor • Hepatitis • Herzkrankheiten • Infektionskrankheiten am Beispiel Diphtherie • Lungenemphysem •Magenprobleme • Morbus Parkinson •Multiple Sklerose (MS) • Tuberkulose • Krebserkrankungen

 

Autorenporträt

Alle Bücher dieses Autors

Claudia Neubert (1954), Studium der Anthropologie und Psychologie. Promotion 1979 und seitdem an der Universität Wien tätig. In den vergangenen 15 Jahren beschäftigte sie sich intensiv mit Astrologie. Die Verknüpfung der Astrologie mit ihren Studienfächern erweist sich als hilfreich und wertvoll für ihre beratende Tätigkeit.

Deborah Rolka (1969) ist seit 1987 an der Universität Wien tätig. Seit 17 Jahren beschäftigt sie sich mit der Astrologie. Sie hat 2004 eine Ausbildung in der Astrologie mit dem Spezialgebiet Vedische Astrologie bei Astromatis (Österr. Schule für Astrologie) absolviert und ist seitdem beratend tätig.

Leseprobe

Wirkungsweise und Prinzipien der Erreger

Bereits bei Empedokles (um 495 v. Chr.) findet man die Lehre von den kosmischen Urqualitäten. Er führte die Konstitution des Menschen und seine Anfälligkeit für bestimmte Krankheiten auf das Zusammenspiel der vier Elemente zurück.

  • Der Urqualität Warm entsprechen im Organismus folgende Funktionen: Erwärmung, Ausdehnung, Vitalisierung, Aktivierung.
  • Feucht verkörpert die Merkmale Verflüssigung, Passivität, Erweichung, Entspannung und Aufnahme.
  • Der Qualität Kalt entsprechen Kälte, Verdichtung, Verlangsamung des Stoffwechsels, Verminderung der Vitalität.
  • Trocken steht für Verhärtung, Versteifung, Verminderung der Stoffwechselfunktionen durch Austrocknung der Körpersäfte.

Wir empfehlen, bei vermehrter harter Aspektierung durch andere Planeten stets ein Auge auf die von diesen Planeten angesprochenen Organe zu haben. Bildet z.B. der Saturn ein Quadrat zur Sonne, steht zusätzlich der Neptun in Opposition und aspektiert Pluto die Sonne mit einem Anderthalbquadrat, wäre es angebracht, auf das Herz und das Augenlicht besonders zu achten, etwa durch eine bestimmte Ernährungsweise und den Besuch beim Arzt. Beschwerden, die im Zusammenhang mit diesen Organen stehen, sollten dann nicht auf die leichte Schulter genommen, sondern anständig auskuriert werden.

Vorausschickend sei hier erwähnt, dass es viele Körperregionen gibt, die erst durch die Kombination zweier Planeten (siehe Kapitel Planetenaspekte und ihre Krankheitspositionen und Körperregionen) anzeigt werden, daher finden sich in der folgenden Zusammenfassung der Wirkungsweise von Planeten nur jene Körperteile, die allein durch einen einzigen von ihnen angesprochen sind.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Helga schreibt: 10.09.2017
Die Autorin Neubert (1954) studierte Anthropologie und Psychologie, später auch Astrologie und ist seitdem an der Uni in Wien tätig. Die Autorin Rolka (1969) ist auch an der Uni Wien tätig und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Astrologie.
Die Autorinnen haben 1.500 Horoskope von kranken Personen studiert und entwickelten eine Methode zur Erkennung von Krankheiten. Sie untersuchten alle Planeten und die Tierkreiszeichen und ihre Entsprechungen - die Planeten in den Tierkeiszeichen und die Krankheiten - Planetenaspekte und ihre Krankheitsdispositionen und Körperregionen. Eine Liste mit den meisten bekannten Krankheiten vervollständigt das Auffinden der Planetenaspekte in Beisspielhoroskopen. Zu jedem Planeten gibt es ausführliche Körperzuordnungen z.B. Sonne = Herz, Blutkreislauf usw. Zu jedem Tierkreiszeichen werden die Körperteile entsprechend zugeordnet z.B. dem Stier = Hals- und Nackenregion, Halswirbel,, Blutgefäss im Kopf und Halsbereich usw. Ein angegriffener Merkur kann funktionelle Störungen im Nervensystem anzeigen wie z.B. bei Morbus Parkinson.
Jeder Planet in den Tierkreiszeichen wird genau mit seinen Auswirkungen auf die dem Tierkreisszeichen zugeordneten Krankheitsdipositoren erklärt. Dann folgen Listen mit Planetenaspekte, ihre Krankheitsdispositionen und Körperregionen. Dieser Teil nimmt von den gesamten 210 Seiten bereits die Hälfte ein. Z.B. bei der sehr verbreiteten Arthrose, die im akuten Zustand sich zur Arthritis ausweitet, werden genau die beteiligten Planeten und Aspekte beschrieben. Verblüffend wie zutreffend. Im letzten Teil des Buches befinden sich mehrere Seiten mit Krankheitsbeschreiben alphabetisch geordnet. Das Buch ist für jeden Astrologen intressant, auch für Anfänger. Alles ist sehr gut und ausführlich beschrieben, so dass jeder anhand seines radix "seine" Krankheitsdispositionen finden kann.
Helga Sobek 10.09.2017

Warenkorb

Summe Artikel (netto) 0,00 €
Summe Artikel (brutto) 0,00 €
Gesamtsumme 0,00 €
Zum Warenkorb
Zur Kasse

News

  • Der aktuelle Katalog Juli 2017
    Weiter
  • Merkur rückläufig Kalender 2017
    Weiter
  • Artikel: Erste Schritte in ein neues Leben
    Weiter
  • Monika Heer -Neptunwelten
    Weiter
  • Videopräsentation zu "Das Comeback der Generation X"
    Weiter

Postkarten

Bitte klicken auf die Bilder um die Postkarte im Detail zu sehen.

Bestellen

* zzgl. Versandkosten