Jahresthemen im Horoskop

Das Solar in sieben Schritten
Art.-Nr.: 00-25

Lianella Livaldi Laun

Produktform:  Paperback, 39 Abbildungen, 3. Auflage
Seitenzahl:  106
Erscheinungsjahr:  2010
ISBN:  978-3-925100-25-3
Menge:
Sofort lieferbar
Lieferfrist 3-4 Tage
Gewicht: 0.14 kg
-->

Produktdetails

Die Frage nach den zukünftigen Trends spielt in der Astrologie immer eine große Rolle. Neben der Beobachtung der Transite kommt dabei dem Solarhoroskop ganz besondere Bedeutung zu. Ein Solar wird auf den jeweiligen Geburtstag berechnet und ermöglicht die prognostische Vorschau auf das kommende Jahr. Die Autorin arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit dieser Methode und gibt einen Einblick in die praktische Handhabung der Technik. Sie führt den Leser in sieben Schritten an die Deutung des Solars heran. Anhand zahlreicher Beispiele ermöglicht sie dem Leser die Ausarbeitung der Jahresthemen und berücksichtigt dabei auch die neuen Faktoren Chiron und Lilith. Einmalig ist ihre Einführung der Solartechnik in die Partnerschaftsastrologie. Dabei gelangt sie zu ganz neuen und für das wechselseitige Miteinander sehr fruchtbaren Ergebnissen.

Autorenporträt

Alle Bücher dieses Autors

 Lianella Livaldi Laun

Lianella Livaldi Laun, 1956 in der Toskana geboren, beschäftigt sich seit 1978 mit Astrologie. Sie ist seit 1987 geprüfte Astrologin DAV mit eigener Beratungspraxis. Korrespondentin und Mitarbeiterin des italienischen Astrologenverbandes CIDA. Dozentin am Astrologie Ausbildungszentrum in Bologna. Regelmäßige Artikel in deutschen und internationalen Fachzeitschriften. Trägerin des von der CIDA verliehenen Preises für besondere Verdienste um die Astrologie. (1993.)

Leseprobe

Deutung des Solarhoroskops

Nachdem wir den Solar-AC untersucht haben, müssen wir den Aszendentenherrscher in die Deutung einbeziehen, dies ist der dritte Schritt. Die Hausposition des Aszendentenherrschers und die Aspekte, die er bildet, geben uns weitere wichtige Hinweise über die Entfaltungsmöglichkeiten unserer Persönlichkeit. Wir müssen sofort feststellen, in welchem Haus im Geburtshoroskop er steht. Nehmen wir zum Beispiel einen Solar-AC im Krebs bei einem Radix-Mond im 2. Haus des Geburtshoroskopes. Für das Solarjahr werden Themen betont, die mit dem Mond im 2. Haus zusammenhängen: Materielle Angelegenheiten können für das Wohlbefinden von Wichtigkeit sein. Er wird nach finanzieller und emotionaler Sicherheit streben.

Für unsere Arbeit ist es auch entscheidend, die Hausposition und die Aspekte des Aszendentenherrschers im Solarhoroskop zu untersuchen. Hierzu ein Beispiel: Solar-AC in Krebs, Radix-Mond im 2. Haus und Solar-Mond im 6. Solarhaus. Um die materielle Sicherheit, die er anstrebt zu erreichen, muss der Horoskopeigner sich dieses Jahr um eine sichere Arbeitsstelle bemühen. Ich rate, nicht nur die neuen, sondern auch die alten Herrscher in die Deutung einzubeziehen, also Saturn und Uranus für Wassermann, Neptun und Jupiter für Fische und Mars und Pluto für Skorpion.

Silvio lebte 17 Jahre lang in Rom, wo er als Tänzer arbeitete. Er ging oft auf Tournee mit der Tanzgruppe. Anfang 1995 ist der Choreograph der Truppe einem Herzinfarkt erlegen und das Ensemble hat sich aufgelöst (Transit Neptun Quadrat Radix-Venus). Im Alter von 37 Jahre ist es für ihn sehr schwierig gewesen, wieder als Tänzer einen Vertrag zu finden. Nach einigen Monaten der Verzweiflung hat er sich entschlossen, die große Stadt zu verlassen und wieder bei seiner Mutter in seinem Geburtsort zu wohnen. Im Solarjahr 1995/96 befindet sich der Solar-AC in Skorpion, Pluto der neue Herrscher, steht in Konjunktion dazu und gleichzeitig im Quadrat zu Mars, dem Mitherrscher des Skorpionzeichens. Diese Konstellation deutet auf den Neubeginn hin, der von äußeren Umständen erzwungen wurde. Silvio musste Abschied von seinem alten Leben nehmen und als Fremder in sein Dorf zurückkehren, um dort zu versuchen, eine neue Existenz aufzubauen. Ein neuer Zeitabschnitt steht ihm bevor und er wird einige Jahre benötigen, um sein Leben wieder zu gestalten: Pluto und Uranus werden in absehbarer Zeit nämlich seine Geburtssonne transitieren (Pluto in Transit-Opposition zur Sonne, Uranus im Transit-Trigon zur Sonne). Das Solarjahr 1995/96 wird sicher nicht einfach für ihn werden, aber er hat immerhin schon zwei Teilzeitjobs gefunden, nämlich als Tanzlehrer in einer privaten Tanzschule und als Fotograf in einem Fotogeschäft. Außerdem möchte er seine Bilder, die er in der Freizeit fotografiert, ausstellen und Zeitschriften zur Veröffentlichung anbieten.

Die harte Plazierung der Sonne im Solarhoroskop im 7. Haus mit Pluto-Opposition, Mars-Quadrat und Jupiter-Opposition läßt Beziehungsschwierigkeiten vermuten. Tatsächlich ist er seit 15 Jahren mit einem Mann befreundet. Sein Freund ist in Rom geblieben und es war ihm nicht möglich, sich als Lehrer in die Nähe von Silvio versetzen zu lassen; das Jahr 1995/96 wird ihre Liebesbeziehung auf eine schwere Probe stellen. Der Solar-Aszendent fällt in das 12. Radix-Haus, was für mich die Bedeutung hat, daß er sich, weit weg von seinem Freund und von dem Leben in Rom, einsam fühlen wird.

Ich möchte noch zwei Konstellationen anführen. Der laufende Saturn steht im Quadrat zum Radix-Saturn und in Konjunktion zum Radix-Mars. Dies zeigt die Hindernisse an, die er vorfand, als er in Rom eine neue Anstellung als Tänzer zu finden versuchte; sein Alter (Saturn) war hinderlich. Pluto im Transit-Quadrat zum Radix-Pluto ist als kosmischer Zyklus zu betrachten. Diese Konstellation ergibt sich in der Lebensmitte und symbolisiert ebenfalls beträchtliche Veränderungen.

Falls sich in einem Jahr der Radix-AC im Solar wiederholt, so wird dies ein sehr wichtiges Jahr werden, weil wir dadurch die Möglichkeit erhalten, das Wesen unseres Aszendenten zu vertiefen und besser zu verstehen. Die Eigenschaften unseres Aszendenten sind meist nicht sofort erkennbar, oft muß man erst die Mitte des Lebens erreichen, um ganz bewusst unseren Aszendent in die Persönlichkeit integrieren zu können. Jedes mal wenn wir mit dem Solar-AC konfrontiert werden haben wir aber die Möglichkeit, die Schattierungen des Geburtsaszendenten näher kennen zu lernen.

Carla spielte in ihrer Jugend mit Erfolg Theater und sie war in ihrer Heimatstadt eine beliebte Darstellerin. Ihr schauspielerisches Talent läßt sich im Geburtshoroskop an der Konstellation Jupiter in Konjunktion zum Schütze-Aszendenten ablesen. Als sie heiratete mußte sie das Theater aufgeben, weil ihr Mann ein eigenes Geschäft führte und sie in das Familienunternehmen einsteigen sollte. Für sie bedeutete dies einen schweren Verzicht. Erst im Jahr 1993 hat sie wieder mit einer Gruppe von Senioren ein Stück einstudiert, welches mit Erfolg an der städtischen Bühne aufgeführt worden ist. Sie wurde gefeiert und durch diesen guten Neuanfang motiviert, weiterzumachen. Im Solarjahr 1993/94 stand der Solar-Aszendent wieder im Zeichen Schütze und Jupiter als Herrscher des Aszendenten befindet sich im 10. Haus (Öffentlichkeit, Anerkennung). Seit ihrer Rückkehr zur Bühne fühlt sie sich wie neu geboren, sie ist voller Energie und Lebensfreunde und hat damit ihre sie lange Jahre quälende Depression überwunden.

Rezensionen

merCur: "Hinter dem Titel verbirgt sich ein lesenswertes, informatives Büchlein - und endlich mal eine Schrift, die sich konzentriert mit Solaren als praktikable Prognosevehikel beschäftigt."

Warenkorb

Summe Artikel (netto) 0,00 €
Summe Artikel (brutto) 0,00 €
Gesamtsumme 0,00 €
Zum Warenkorb
Zur Kasse

News

  • Der aktuelle Katalog Februar 2019
    Weiter
  • Astro-Sudoku
    Weiter
  • Merkur rückläufig Kalender 2019
    Weiter
  • Artikel: Erste Schritte in ein neues Leben
    Weiter
  • Monika Heer -Neptunwelten
    Weiter

Postkarten

Bitte klicken auf die Bilder um die Postkarte im Detail zu sehen.

Bestellen

Trusted Shops Kundenbewertungen für astronova.de: 4.81 / 5.00 von 251 Bewertungen.
* zzgl. Versandkosten